Gerhard Klebe: „Wirkstoffdesign“, Peter Schopfer, Axel Brennicke: „Pflanzenphysiologie“, A. Behr, D.W. Agar, J. Jörissen: „Einführung in die Technische Chemie“

Illustration: DVDs (Spektrum)

Repurposing Content, das Zusammenführen von Inhalten in neuen Zusammenstellungen, kann nur mit Automatisierung effizient durchgeführt werden.

le-tex produziert für den Spektrum Akademischer Verlag aus den Abbildungen ausgewählter Bücher Bild-DVDs für Dozenten, die diese in ihre Vorlesungsgestaltung direkt mit einbeziehen können. Aus verschiedenen Ausgangsformaten, wie Word, LaTeX, InDesign und XML für die Bildlegenden oder EPS, TIFF und JPEG für die Bilddaten, erstellt le-tex hochgradig automatisiert DVDs, die mit allen gängigen Betriebssystemen nutzbar sind. Die Bilddaten und Legenden sind dabei in eine browserbasierte Anwendung eingebunden, nutzerfreundlich nach Kapiteln sortiert und als PDFs, Word-Dateien sowie im PowerPoint-Format abrufbar. Die Bildlegenden können zudem mit jedem Web-Browser direkt von der DVD im Volltext durchsucht werden.

„Herzlichen Dank für die kompetente und unkomplizierte Zusammenarbeit bei den nun schon recht vielen DVDs, die wir zusammen gemacht haben. Für nahezu alle unsere Sonderwünsche haben Sie ein offenes Ohr, und für die oft unerwarteten technischen Probleme, die während des Entstehungsprozesses einer DVD auftreten können, finden Sie immer schnell und innovativ eine Lösung. Ich arbeite wirklich gerne mit Ihnen zusammen.“

Martina Mechler, Lektorin / Developmental Editor, Spektrum Akademischer Verlag (2010)